Geschafft!

Ich habe es geschafft! Meine erste eigene Website ist fertig! Ich habe mich lange nicht getraut das überhaupt anzugehen und wollte eigentlich auf die großartigen PC-Kenntnisse meiner Tochter zurückgreifen. Ich gehöre ja noch zu der Generation, die erst mit ungefähr zwanzig ihre erste Email geschrieben hat...Aber dann hat es mich doch gepackt - ich habe ein im Internet rumgestöbert nach einer kostenlosen Websiteerstellung und bin auf "w i x" gestoßen (der Name hat jetzt schon einige Lacher produziert.... wenn man es aber "w i x" wie z.B. "g m x" ausspricht, klingt es doch gleich etwas seriöser ;-), oder?)) . Es hat ein bisschen gedauert bis ich alle Funktionen gefunden und verstanden habe , aber plötzlich hat es richtig Spaß gemacht. Und die Vorschaufunktion hat mich auch in Momenten der völligen Verzweiflung, motiviert weiter zu machen. Wahrscheinlich ist noch das ein oder andere verbesserungswürdig, aber ich bin mit dem Ergebnis durchaus zufrieden.


Immer wieder wurde ich ja im Vorfeld angesprochen, ob ich eine Website hätte. Immer wieder meine etwas verschämte Ausrede, sie sei gerade in Arbeit... (was da noch nicht stimmte, aber ich kam so rückständig vor, denn es hat ja quasi jeder eine Website...)


Es ist natürlich nicht das gleiche ob man einen kleinen Anhänger in der Hand hält, seine Oberfläche fühlen kann, die Details sichtbar werden. Aber die Bilder auf diesen Seiten geben hoffentlich einen ersten Einblick.

Jetzt fühle ich gleich viel cooler.. klar hab ich eine Website!

#Bücher #Schmuck #Dekoration #Lesen #Steine

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.